Kräuter-Minz-Sirup

Kräuter-Minz-Sirup

Zutaten

Für etwa 12 Flaschen je 500 ml:

  • je 1 großer Bund Apfelminze, Zitronenmelisse u. Zitronenverbenen
  • 2 Orangen, in Scheiben geschnitten
  • 4000 g Südzucker Sirup Zucker
  • 3 Liter Wasser

Zubereitung

Die Kräuter ausschütteln und von den starken Stielen befreien. Den Sirup Zucker in heißem Wasser auflösen, aufkochen bis die Lösung klar ist und über die Kräutermischung gießen. Die Orangenscheiben darüber geben und 48 Stunden kühl stellen.

Den Sirup durch ein feines Sieb abseihen, in sterile Flaschen füllen, gut verschließen und kühl lagern.

Für eine längere Haltbarkeit den Sirup vor dem Abfüllen 3 Minuten kochen. Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern und rasch verbrauchen.

Zur Übersicht PDF ansehen Druckansicht
Dieser Sirup hat gleich drei außergewöhnliche Kräuter, mit denen er auftrumpfen kann: Apfelminze, Zitronenmelisse und Zitronenverbenen. Letzteres ist auch als Zitronenduftstrauch oder Zitronenstrauch bekannt.
Kräuter-Minz-Sirup 4 5 5

Susi Südzucker

Leider sind Sie derzeit nicht angemeldet und können somit keine Kommentare verfassen.

Das könnte Sie auch interessieren